Als kleines Unternehmen den Webshop selber erstellen

Onlineshops für kleine Unternehmen
Facebook
Twitter
LinkedIn

Inhaltsangabe

Mit deinem Onlineshop kannst du auch Schnäppchenjäger erreichen. Verwandle durch Rabatt- und Gutscheinaktionen Besucher in neue Kunden. Oder erstelle personalisierte Gutscheine, um ehemalige Kunden zurück in deinen Shop zu locken.

Tolle Onlineshop-Beispiele von tollen Kunden

Einfach schön und schön einfach: Lass dich von den Onlineshops meiner Kunden inspirieren. Und dann leg einfach los und inspiriere andere. Hier findest du Beispiele. Olivia von Doggiepack hat mit ihrem Shop sogar den dreifachen Umsatz erzielt. Sie sagt, dass Sie viel früher hätte starten sollen.

Alles, was du brauchst: Ich zeige dir die Abkürzung zu dem ganzen Rechtsgedöns

Von mir bekommst du einen rechtlich einwandfreien Webshop, gerne abgesichert durch eRecht 24 und Cookie Banner. Sollte es dann noch Fragen geben, stehe ich dir jederzeit zur Seite.

Hast du noch Fragen wie diese:

Für wen lohnt sich ein Onlineshop?

Ein Webshop / Onlineshop ist perfekt für professionelle Verkäufer. Wenn du schon einen Laden hast, eigene Waren erstellst und ein digitales Produkt verkaufen möchtest und online neue Zielgruppen erreichen möchtest lohnt sich ein Onlineshop. Genauso ist ein Shop aber auch für Hobby-Händler lohnenswert. Denn von Luxusartikeln bis zum selbst gemachten Honig gibt es kaum etwas, das heutzutage nicht online gekauft wird. Mit mir kannst du ohne jede Vorkenntnisse leicht und schnell einen Onlineshop eröffnen und einfach direkt starten!

Du fragst dich: Was muss ich beachten beim Erstellen eines Onlineshops?

Ganz egal, was du verkaufen möchtest, dein Produkt steht immer im Mittelpunkt. Achte deshalb immer darauf, dass du deine Artikel optimal präsentierst. Dazu gehören schöne Bilder und vor allem professionelle Produktfotos aber auch individuelle und informative Texte, die zum Kauf motivieren. Dann ist der Erfolg schon fast vorprogrammiert.

Du fragst dich wieviele Produkte du in deinem Shop verkaufen kannst?

In deinem Shop lassen sich 100 Produkte und ideal verwalten. Du kannst dafür sogar die integrierte Warenwirtschaft nutzen. Wenn du magst, kannst du von ein- und demselben Produkt unterschiedliche Varianten anbieten. Wie dann geht zeige ich dir gerne.

Wieviel kostet es, einen Onlineshop zu erstellen?

Deinen Einstieg ins Online–Geschäft kannst du mit kexDESIGN ohne großes Risiko machen. Entweder du nutzt die Vorlagen oder du kombinierst die Vorlagen mit einem Coaching-Programm um mehr über profitables verkaufen über deinen Onlineshop zu lernen. Alternativ kannst du aber auch einen fertigen Onlineshop mieten (Installationsgebühren und monatlichen Mietpreis für einen fertigen Shop) Bitte beachte: kexDESIGN erhebt keine Verkaufsgebühren auf deine Bestellungen. Schließlich ist es dein Shop und auch dein Umsatz.

Du fragst dich: Welche Produkte kann ich in meinem Onlineshop verkaufen?

Von Apfelsaft bis hin zu Zeichnungen oder digitale Produkte – eigentlich gibt es nichts, das heutzutage nicht im E-Commerce angeboten wird. Am besten du fragst dich nicht, was du verkaufen kannst, sondern vielmehr, was du verkaufen möchtest. Suche dir Produkte aus, für die du dich selbst begeisterst. So bist du automatisch auch Experte für dein Angebot und kannst andere von den Produkten überzeugen

Starte also mit kexDESIGN sicher in die Selbstständigkeit und nutze meine Pakete für dein Business.

Mit deinem Onlineshop kannst du auch Schnäppchenjäger erreichen. Verwandle durch Rabatt- und Gutscheinaktionen Besucher in neue Kunden. Oder erstelle personalisierte Gutscheine, um ehemalige Kunden zurück in deinen Shop zu locken.

Tolle Onlineshop-Beispiele von tollen Kunden

Einfach schön und schön einfach: Lass dich von den Onlineshops meiner Kunden inspirieren. Und dann leg einfach los und inspiriere andere. Hier findest du Beispiele. Olivia von Doggiepack hat mit ihrem Shop sogar den dreifachen Umsatz erzielt. Sie sagt, dass Sie viel früher hätte starten sollen.

Alles, was du brauchst: Ich zeige dir die Abkürzung zu dem ganzen DSGVO-Gedöns

Von mir bekommst du einen rechtlich einwandfreien Webshop, gerne abgesichert durch eRecht 24 und Cookie Banner. Sollte es dann noch Fragen geben, stehe ich dir jederzeit zur Seite.

Hast du noch Fragen wie diese:

Für wen Lohnt sich ein Onlineshop?

Ein Webshop / Onlineshop ist perfekt für professionelle Verkäufer. Wenn du schon einen Laden hast, eigene Waren erstellst und ein digitales Produkt verkaufen möchtest und online neue Zielgruppen erreichen möchtest lohnt sich ein Onlineshop. Genauso ist ein Shop aber auch für Hobby-Händler lohnenswert. Denn von Luxusartikeln bis zum selbst gemachten Honig gibt es kaum etwas, das heutzutage nicht online gekauft wird. Mit mir kannst du ohne jede Vorkenntnisse leicht und schnell einen Onlineshop eröffnen und einfach direkt starten!

Du fragst dich: Was muss ich beachten beim Erstellen eines Onlineshops?

Ganz egal, was du verkaufen möchtest, dein Produkt steht immer im Mittelpunkt. Achte deshalb immer darauf, dass du deine Artikel optimal präsentierst. Dazu gehören schöne Bilder und vor allem professionelle Produktfotos aber auch individuelle und informative Texte, die zum Kauf motivieren. Dann ist der Erfolg schon fast vorprogrammiert.

Du fragst dich wieviele Produkte du in deinem Shop verkaufen kannst?

In deinem Shop lassen sich 100 Produkte und ideal verwalten. Du kannst dafür sogar die integrierte Warenwirtschaft nutzen. Wenn du magst, kannst du von ein- und demselben Produkt unterschiedliche Varianten anbieten. Wie dann geht zeige ich dir gerne.

Wieviel kostet es, einen Onlineshop zu erstellen?

Deinen Einstieg ins Online–Geschäft kannst du mit kexDESIGN ohne großes Risiko machen. Entweder du nutzt die Vorlagen oder du kombinierst die Vorlagen mit einem Coaching-Programm um mehr über profitables verkaufen über deinen Onlineshop zu lernen. Alternativ kannst du aber auch einen fertigen Onlineshop mieten (Installationsgebühren und monatlichen Mietpreis für einen fertigen Shop) Bitte beachte: kexDESIGN erhebt keine Verkaufsgebühren auf deine Bestellungen. Schließlich ist es dein Shop und auch dein Umsatz.

Du fragst dich: Welche Produkte kann ich in meinem Onlineshop verkaufen?

Von Apfelsaft bis hin zu Zeichnungen oder digitale Produkte – eigentlich gibt es nichts, das heutzutage nicht im E-Commerce angeboten wird. Am besten du fragst dich nicht, was du verkaufen kannst, sondern vielmehr, was du verkaufen möchtest. Suche dir Produkte aus, für die du dich selbst begeisterst. So bist du automatisch auch Experte für dein Angebot und kannst andere von den Produkten überzeugen

Starte also mit kexDESIGN sicher in die Selbstständigkeit und nutze meine Pakete für dein Business.

Lies hier wie du deine Website oder deinen Onlineshop umsetzt

Die kexDESIGN-Methode ist:

Strategisch – Betriebswirtschaftlichvereinfacht durch Automatisierung – Wachstumsorientiert

Die „kexDESIGN-Methode“ ist eine ganzheitliche und strategische Herangehensweise, bei der Webdesign mit betriebswirtschaftlichem Wissen und Versandhandels-Know-how kombiniert wird, um eine flexible und automatisierte Website zu erstellen, die potenzielle Kunden anspricht und mit dem Unternehmen wachsen kann.

Website erstellen mit der kexDESIGN-Methode

Wie viel kostet eine Website oder ein Onlineshop?

Consent Management Platform von Real Cookie Banner