Warenkorb  –  Mein Konto

Video abspielen

Zeit, deinen digitalen Muskel zu trainieren!

Facebook
Twitter
LinkedIn

Inhaltsangabe

Willkommen in der digitalen Fitnesswelt: So findest du das perfekte Content Management System für dein Studio!

Hey, du Fitnessguru! Wenn du dein eigenes Studio hast, weißt du, wie wichtig es ist, dass deine Online-Präsenz genauso gut in Form ist wie deine Kunden.
Eine gut gestaltete Website ist der Schlüssel, um mehr Leute zu erreichen und deine Marke zu stärken. Und das richtige Content Management System (CMS) ist dabei dein persönlicher Trainer.

Was zum Teufel ist ein CMS und warum brauchst du das überhaupt?

Stell dir vor, du könntest deine Website managen, ohne einen Abschluss in Informatik machen zu müssen. Genau das ist mit einem CMS möglich. Egal, ob du Texte ändern, Bilder hochladen oder neue Kurse ankündigen möchtest – mit einem CMS bist du der Boss, ohne Programmierkenntnisse haben zu müssen.

Für dein Fitnessstudio ist das besonders wichtig, denn du willst deine Kunden immer auf dem Laufenden halten, sei es mit neuen Kursen oder Specials. Ein gutes CMS macht das zum Kinderspiel und sorgt dafür, dass deine Website immer topfit aussieht und die kannst jederzeit deine Muskeln spielen lassen.

Welche Optionen hast du überhaupt?

Es gibt zwei Haupttypen von CMS: die Selbstgehosteten und die Gehosteten. Selbstgehostete CMS bedeuten, dass du deinen eigenen Server mieten und die Software darauf installieren musst und das übernimmt kexDESIGN für dich.

Gehostete Lösungen hingegen werden von Drittanbietern bereitgestellt und beinhalten normalerweise alles, was du brauchst, um deine Website zum Laufen zu bringen. Es ist wie der Unterschied zwischen deinem eigenen Fitnessstudio und einem All-inclusive-Club – beide haben ihre Vorzüge, aber du musst entscheiden, was am besten zu dir passt.

Vielleicht denkst du jetzt: „Ich möchte aber die Vorteile aus beiden Systemen kombinieren: Flexibilität des Anbieters, geringe Kosten und einfache Bedienbarkeit und den Service aus dem All-Inklusive-Club.“
Darauf hat sich kexDESIGN spezialisiert. Wir bieten Flexibilität und Wachstum, Beratung und Service rund um die Website und sind erfahrener Ansprechpartner wenn es um Webdesign, Marketing und Automatisierung geht. Wir arbeiten mit der kexDESIGN-Methode und sind nur deinem Erfolg verpflichtet.

Fazit: Zeit, deinen digitalen Muskel zu trainieren!

Ein CMS ist der Schlüssel, um dein Fitnessstudio online auf Vordermann zu bringen. Es macht das Leben einfacher, deine Kunden glücklicher und deine Website erfolgreicher. Also, schnapp dir dein Handtuch, zieh deine Trainingsklamotten an und mach dich bereit, deine Online-Präsenz zu rocken!


Mit diesem Text möchte ich dir zeigen, dass die Wahl des richtigen Content Management Systems genauso wichtig ist wie die Wahl deines Trainingsplans. Also, worauf wartest du noch? Ran an die Gewichte – äh, die Tastatur! Am besten du vereinbarst gleich einen Gesprächstermin.

Die kexDESIGN-Methode ist:

Strategisch – Betriebswirtschaftlichvereinfacht durch Automatisierung – Wachstumsorientiert

Die „kexDESIGN-Methode“ ist eine ganzheitliche und strategische Herangehensweise, bei der Webdesign mit betriebswirtschaftlichem Wissen und Versandhandels-Know-how kombiniert wird, um eine flexible und automatisierte Website zu erstellen, die potenzielle Kunden anspricht und mit dem Unternehmen wachsen kann.

Website erstellen mit der kexDESIGN-Methode

Wie viel kostet eine Website oder ein Onlineshop?

Consent Management Platform von Real Cookie Banner