Warenkorb  –  Mein Konto

Webdesign für Onlineshop

Website für Onlineshop
Facebook
Twitter
LinkedIn

Inhaltsangabe

Projektbeschreibung: Neuerstellung der Website für einen Onlineshop

Als Webdesignerin hatte ich die spannende Aufgabe, eine neue Website für einen Onlineshop zu erstellen. Die alte Website verursachte hohe feste Kosten, konnte nicht eigenständig aktualisiert werden und war schlecht bei Google auffindbar. Mit der neuen Website haben wir es geschafft, den Umsatz im ersten Schritt um 50 Prozent zu steigern. Zudem arbeiten die Mitarbeiter sehr gerne mit WordPress, und die Einschulungen waren leicht, sodass vieles nun in Eigenregie erledigt werden kann.

Zielsetzung

Die Hauptziele der neuen Website waren:

  1. Reduzierung der festen Kosten: Schaffung einer kosteneffizienten Lösung.
  2. Eigenständige Aktualisierbarkeit: Eine Plattform, die einfach und ohne externe Hilfe aktualisiert werden kann.
  3. Verbesserung der Google-Auffindbarkeit: Optimierung der Website für Suchmaschinen, um direkte Verkäufe zu generieren.
  4. Steigerung des Umsatzes: Erhöhung der Verkaufszahlen durch eine bessere Nutzererfahrung und Sichtbarkeit.

Umsetzung

1. Kosteneffiziente Lösung

Um die festen Kosten zu reduzieren, wurde auf eine kostengünstige, aber leistungsstarke Plattform gesetzt:

  • WordPress als CMS: WordPress bietet eine flexible und benutzerfreundliche Basis, die leicht anzupassen und zu verwalten ist.
  • Einsatz von Plugins: Nutzung von kostenlosen und kostengünstigen Plugins, um die Funktionalität der Website zu erweitern.

2. Benutzerfreundliche Verwaltung

Um sicherzustellen, dass die Mitarbeiter die Website eigenständig verwalten können, wurde WordPress als Content-Management-System (CMS) gewählt:

  • Intuitive Benutzeroberfläche: WordPress bietet eine benutzerfreundliche Oberfläche, die auch für weniger technikaffine Nutzer leicht zu bedienen ist.
  • Leichte Einschulungen: Die Mitarbeiter konnten schnell und effektiv in die Nutzung von WordPress eingeschult werden.
  • Eigenregie: Die meisten Aufgaben, wie das Aktualisieren von Inhalten, Hinzufügen neuer Produkte und das Pflegen des Blogs, können nun intern erledigt werden.

3. Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Um die Auffindbarkeit bei Google zu verbessern und direkte Verkäufe zu fördern, wurden verschiedene SEO-Strategien implementiert:

  • Keyword-Optimierung: Relevante Keywords wurden in den Texten, Titeln und Meta-Beschreibungen verwendet.
  • Technisches SEO: Optimierung der Ladezeiten, mobile Responsivität und saubere URL-Strukturen.
  • Content-Strategie: Erstellung von hochwertigem Content, der sowohl für Nutzer als auch für Suchmaschinen relevant ist.
  • Link-Building: Aufbau von Backlinks von vertrauenswürdigen Seiten, um die Domain-Autorität zu erhöhen.

4. Steigerung des Umsatzes

Durch die Optimierung der Website konnten die Verkaufszahlen erheblich gesteigert werden:

  • Verbesserte Nutzererfahrung: Ein modernes, ansprechendes Design und eine intuitive Navigation verbessern die Nutzererfahrung.
  • Optimierter Checkout-Prozess: Ein reibungsloser und benutzerfreundlicher Checkout-Prozess reduziert die Abbruchrate und steigert die Konversionen.
  • Marketing-Integration: Integration von Marketing-Tools und Plugins, wie z.B. für E-Mail-Marketing und soziale Medien, um die Reichweite zu erhöhen und Kunden zu binden.

Ergebnisse

Die Umsetzung der neuen Website führte zu beeindruckenden Ergebnissen:

  1. Umsatzsteigerung um 50 Prozent: Durch die verbesserten Funktionen und die bessere Auffindbarkeit konnte der Umsatz im ersten Schritt um 50 Prozent gesteigert werden.
  2. Hohe Mitarbeiterzufriedenheit: Die Mitarbeiter arbeiten sehr gerne mit WordPress und schätzen die intuitive Bedienung.
  3. Eigenständige Verwaltung: Dank der leichten Einschulungen und der benutzerfreundlichen Oberfläche von WordPress können die meisten Aufgaben nun in Eigenregie erledigt werden.
  4. Geringere Kosten: Die laufenden Kosten wurden durch die Wahl kosteneffizienter Lösungen erheblich reduziert.
  5. Verbesserte Google-Auffindbarkeit: Durch die effektive Suchmaschinenoptimierung wird die Website besser gefunden und generiert direkte Verkäufe.

Fazit

Die neue Website für den Onlineshop erfüllt alle gesteckten Ziele und bietet eine kosteneffiziente, benutzerfreundliche und gut auffindbare Plattform. Die Mitarbeiter sind zufrieden mit der neuen Lösung und können die Website selbstständig verwalten, was die Flexibilität und Effizienz des Unternehmens erheblich verbessert hat. Durch die gesteigerte Sichtbarkeit und die optimierte Nutzererfahrung konnte der Umsatz signifikant erhöht werden, was den Erfolg der neuen Website eindrucksvoll bestätigt. Dank der neuen Website können direkte Verkäufe nun effizienter generiert werden, wodurch das Geschäft weiter wächst.

Zum Onlineshop von Doggiepack-Hundefutter

Die kexDESIGN-Methode ist:

Strategisch – Betriebswirtschaftlichvereinfacht durch Automatisierung – Wachstumsorientiert

Die „kexDESIGN-Methode“ ist eine ganzheitliche und strategische Herangehensweise, bei der Webdesign mit betriebswirtschaftlichem Wissen und Versandhandels-Know-how kombiniert wird, um eine flexible und automatisierte Website zu erstellen, die potenzielle Kunden anspricht und mit dem Unternehmen wachsen kann.

Website erstellen mit der kexDESIGN-Methode

Consent Management Platform von Real Cookie Banner