Warenkorb  –  Mein Konto

Video abspielen

Warum du als Besitzer eines Tattoo-Studios eine Website benötigst

Facebook
Twitter
LinkedIn

Inhaltsangabe

Du bist ein echter Tattoo-Künstler oder eine KTatto-Künstleri? Wenn du denkst, dass ein Tattoo-Studio nur im Laden stattfindet, dann hast du nicht erkannt, was eine Killer-Website für dein Geschäft tun kann. Hier ist der Deal:

  1. Online-Präsenz, Baby!: In der Ära des „Google es einfach“, musst du online sein, um Kunden anzulocken. Eine stylische Website bringt dich vor die Augen der Suchenden – egal, ob sie um die Ecke oder am anderen Ende der Welt sind.
  2. Showtime für deine Kunst: Deine Website ist wie eine VIP-Galerie für deine Tattoos. Zeige stolz deine besten Arbeiten in hochauflösenden Fotos und lass die Leute in deinen einzigartigen Stil eintauchen. Wer kann da schon widerstehen?
  3. Kommunikation auf dem nächsten Level: Vergiss langweilige Flyer und Telefonbücher. Über deine Website können Kunden mit dir chatten, Termine buchen und sich über Preise informieren – egal, ob es um ein Minikunstwerk oder einen ganzen Ärmel geht.
  4. Street Cred und Kundenbindung: Deine Website ist deine digitale Visitenkarte und zeigt der Welt, dass du der echte Deal bist. Kunden können Bewertungen lesen, deine Geschichte kennenlernen und sich davon überzeugen, dass du der Richtige für ihren nächsten Tattoo-Trip bist.
  5. Rock dein Marketing: Von Ankündigungen über Specials bis hin zu Blogbeiträgen über die neuesten Tattoo-Trends – deine Website ist der perfekte Ort, um die Trommel für dein Studio zu rühren. Ziehe die Leute mit cooler Werbung an und lass sie für mehr wiederkommen.
  6. Zeig dein Studio: Integriere Fotos von deinem Studio, um einen Einblick in die Atmosphäre zu geben. Lass die Besucher fühlen, wie es ist, Teil der Tattoo-Community zu sein.
  7. FAQ und Ratgeber: Beantworte häufig gestellte Fragen über den Tattoo-Prozess, Pflegehinweise und Sicherheitsmaßnahmen. Biete auch Ratschläge für diejenigen, die sich zum ersten Mal tätowieren lassen, um Unsicherheiten zu beseitigen und Vertrauen aufzubauen.

Kurz gesagt: Eine Website ist nicht nur ein „Nice-to-have“ für ein Tattoo-Studio, sondern ein absolutes Must-have, um im Spiel zu bleiben. Wenn du noch keine hast, ist es höchste Zeit, dir einen Platz im Online-Universum zu sichern und dein Studio in die Stratosphäre zu katapultieren!

Die kexDESIGN-Methode ist:

Strategisch – Betriebswirtschaftlichvereinfacht durch Automatisierung – Wachstumsorientiert

Die „kexDESIGN-Methode“ ist eine ganzheitliche und strategische Herangehensweise, bei der Webdesign mit betriebswirtschaftlichem Wissen und Versandhandels-Know-how kombiniert wird, um eine flexible und automatisierte Website zu erstellen, die potenzielle Kunden anspricht und mit dem Unternehmen wachsen kann.

Website erstellen mit der kexDESIGN-Methode

Wie viel kostet eine Website oder ein Onlineshop?

Consent Management Platform von Real Cookie Banner