Website und Webshop – Dein Erfolg im Netz

Tel.: 06035 208564hallo@kexDESIGN.de   

Facebook
Twitter
LinkedIn

Table of Contents

Erfolg durch Corporate Website

ERFOLGREICHES ONLINE MARKETING ist die Kür des Zusammenspiels unterschiedlicher Instrumente. Eine ideale Erfolgskomposition ergibt sich durch die optimale Abstimmung in allen Nuancen der Kundenansprache über die unterschiedlichsten Medien. Waren es vor 10-15 Jahren vorwiegend Print Medien so stellt sich seit 2010 eine stärkere Verschiebung hin zu Online Medien ein. Eine genauere Betrachtung lohnt sich:

Corporate Website

Die Website ist das wichtigste Instrument des Online Marketings. Eine Corporate Website bezeichnet die Homepage eines Unternehmens als tragende Säule des Unternehmensauftritts und umfasst die Gesamtheit der Inhalte eines Unternehmens die unter einer URL (=Internetadresse) zu finden sind. In der Mitte dieser Darstellung stehen das Unternehmen, die Marke, die Produkte, die Services, die Aktivitäten, das Recruiting und vieles mehr.

Die Homepage ist damit Dreh- und Angelpunkt des Onlinemarketings. Je klarer und fokussierter der Auftritt desto einfacher die Kommunikation über die Medien und desto besser die gegenseitige Befruchtung und Potenzierung der Werbewirkung aus unterschiedlichen Kanälen.
Ist erst einmal ein tragendes Konzept eingeführt, ordnen sich alle Maßnahmen strategisch darunter an. Dies können sein:

  • E-Recruiting
  • Online-Werbung
  • Newsletter/Werbe-E-Mails
  • E-Commerce
  • Kundenbindungsprogramme (Coupons, Kundenkarten…)
  • Online-PR
  • Foren/Communitys
  • Social media
  • Mikroblogging
  • Messenger Dienste
  • Apps
  • und mehr

Gut konzipiert lassen sich die Kanäle verbinden und wirken wie ein dicht gewebtes Netz. Nach und nach entsteht eine regelrechte Spur im Netz . Suchmaschinen und Nutzer messen die Relevanz und unternehmen sprechen von Reputation. Dieses Vertrauen ermöglicht Sichtbarkeit. Auch eine positive Auswirkung in Suchmaschinen-Kampagnen stellt sich damit ein.

Unsichtbare Bereiche des Online Marketings

Neben den oben beschriebenen, für den Websitebesucher, sichtbaren Bereichen des Online Marketings gibt es unsichtbare Bereiche des Online Marketings, die eine ebenso große Rolle spielen. Zumeist sind sie die unterschätzte und versteckte Grundlage für den Erfolg im Netz. Zu diesem Bereich gehören:

  • Suchmaschinenanalyse
  • Keyword-Recherche und Qualifizierung
  • Keyword Advertising
  • Webmonitoring bis auf
  • Metaebene
  • Web-Analytics
  • Reviews und Vergleiche

Wichtig:

Online Marketing umfasst die Planung, Organisation, Durchführung und Kontrolle aller marktorientierter Aktivitäten die sich auf Endgeräten mit Internetzugang zur Erreichung von Marketingzielen bedienen.
Wichtig ist eine klare und eindeutige Konzeption bis in die Metaebene um auf allen Medien und in allen Verzeichnissen so zu kommunizieren, dass sich die Veröffentlichungen gegenseitig duplizieren durch

  • Einheitliches Design
  • Einheitliche Unternehmensaussagen
  • Einheitliche Sprache
  • Einheitliche Definitionen

Diese oben genannten Bereiche sind meines Erachtens heute zwar sehr viel vielfältiger (gerade wegen des Suchmaschinenmarketings und der damit verbundenen umfangreichen Analysemethoden) als zu Zeiten in denen vorwiegend Printmedien genutzt wurden, aber vom Verständnis her ähneln Sie den Werbemaßnahmen aus den Zeiten des klassischen Dialogmarketings.

Paradigmenwechsel durch Web 2.0

Große Verschiebungen stellten sich mit dem Wandel von Web 1.0 zu Web 2.0 ein. Plötzlich mischten sich Consumer und Producer zu Prosumern. Das Einstellen und Veröffentlichen von Inhalten war nun nicht mehr professionellen Anbietern vorbehalten. Immer mehr Online-Nutzer selbst erstellten Inhalte und veröffentlichten diese.

Das Web 2.0 beschreibt damit das Phänomen, dass Inhalte und Seiten im Internet nicht nur von Spezialisten, sondern von der Gemeinschaft der Online-Nutzer selbst erstellt wird (User-Generated Content). Beispiele:

  • Social media: Teilhabe an Erlebnissen und Aktionen
  • You Tube: eigene Kanäle und Teilhabe an Interessen der Gemeinschaft
  • Bewertungsplattformen zum Teilen von Erfahrungen
  • Blogs für Spezialinteressen
    WordPress als Blogsoftware als Opensource Programm von einer Gemeinschaft entwickelt und weiterentwickelt

Das Web 2.0 ist damit kein Instrument des Online Marketings, es eröffnet Unternehmen nachhaltige Möglichkeiten weit über das reine Publizieren und Veröffentlichen hinaus. Unternehmen können mit ihrer Zielgruppe in Kontakt treten, werden kritisiert und gelobt, angenommen oder abgelehnt. Es entsteht eine Plattformen mit großen Möglichkeiten zur Einbindung der Nutzer in die Strategie – jedoch nicht in Form einer Einbahnstrasse.

Meine Anregung für Sie:

Betrachten Sie jeden Touchpoint (online und offline) zum Kunden als selbstständigen Vertriebsmitarbeiter, bewerten Sie diesen für sich und schauen Sie ob ich mit der jeweiligen Leistung zufrieden sind. Wenn nicht, nutzen Sie möglichst effektive Stellschrauben und nehmen zielgerichtete Anpassungen vor.

 

Die Meinung unserer Kunden

Steger GmbH
Steger GmbHNaturprodukte gegen graue Haare
Weiterlesen
nach eienr E-Commerce-Schulun habe ich bereits während der Entwicklung des Produktes mit kexDESIGN zusammengearbeitet. Im Anschluss habe ich das Shop-Konzept samt Umsetzugn an sie weitergegeben. Alles war prima: verlässliche Umsetzung, viel Know How, faire gemeinschaftliche und kompetente Zusammenarbeit. Alleine hätte ich das alles nicht hinbekommen.
Olivia
OliviaDoggiepack
Weiterlesen
Hätte das Konzept der Onlineshop-Miete bereits früher bestanden, hätten wir uns jede Menge Kosten und Nerven gespart. Endlich haben wir einen fairen Partner an unserer Seite und können vieles selber umsetzen. Von unschätzbarem Wert ist die Planbarkeit und die Verlässlichkeit.
Elisabeth M.-Siemon
Elisabeth M.-Siemonich-glaub-an-mich
Weiterlesen
Gemeinsam mit kexDESIGN habe ich es endlich geschafft meine Membership-Seite umzusetzen. Und auch jetzt habe ich immer wieder eine Ansprechpartnerin wenn Fragen auftreten.
Löw
LöwHotelinhaberin
Weiterlesen
Zuerst haben wir nur unsere Website mit kexDESIGN umgesetzt. Aber weil sich unsere Kunden während der Corona Lockdowns geändert haben und mehr Private Buchungen kommen haben wir Freizeitangebote zusammengestellt. Diese können in Form eines Shops ausgewählt werden und werden unseren Gästen bereit gelegt. Das kommt gut an und wir werden in Google gut gefunden.
E-Commerce-Manager
E-Commerce-ManagerIHK Gießen Friedberg
Weiterlesen
Positives Feedback der Schüler rund um die Module zum E-Commerce-Manager sind mein Antrieb für dieses Angebot. Ichf reue mich helfen zu können und wenn alle Schulungselemente anwendbar sind. Mehr Infos auf der Website der IHK Gießen Friedberg.
Voriger
Nächster

Du bist Künstler, Designer oder Handwerker und wünscht dir einen profitablen Onlineshop ohne teure Agenturen?

Cookie Consent mit Real Cookie Banner