5 Social-Media-Tipps, die deinen Arbeitstag deutlich erleichtern

5 Tipps für effizientes Social Media Marketing
Facebook
Twitter
LinkedIn

Inhaltsangabe

Du bekommst hier ein paar Social Media Tipps, die vor allem Soloselbstständigen und Einzelunternehmern helfen, sich ihr Leben im geschäftlichen Alltag zu erleichtern. Ich halte zwar viel von Sichtbarkeit in Verbindung mit Social-Media, weiß aber auch, dass die Arbeit mit Social-Media-Plattformen nicht immer gewinnbringend ist, manchmal frustriert und vor allem auch ablenkt.

Ich habe selbst einige Tests hinter mir, in denen ich Social Media mehr oder weniger genutzt habe, automatisiert und von Hand eingesetzt habe oder aber auch ganz ausgeschlossen habe. In all den Phasen habe ich Zahlen verglichen und mir eine Methode entwickelt, die mir viel Sichtbarkeit beschert, das Arbeiten absolut erleichtert und vor allem perfekt planbar ist.

Entscheidend ist für mich die Tatsache, dass meine Sichtbarkeit auch Bestand haben soll, wenn ich mal keine Zeit habe und die Projekte für meine Kunden die volle Aufmerksamkeit erfordern.
Entstanden ist ein Konzept, mit dem ich mir meinen Arbeitsalltag erleichtert habe und somit erfolgreicher bin. Für mich sind deshalb auch zwei Dinge wichtig:

  1. Ich möchte Zeit sparen, damit ich diesen Zeitgewinn mit Tätigkeiten füllen kann, die erfolgs- und gewinnorientiert sind.
  2. Schutz vor Ablenkung: Das hilft mir dabei meine eigenen Ideen zu verfolgen und umzusetzen. Vergleiche mit anderen möchte ich vermeiden und nur sehr gezielt zulassen

Marketingexperten machen alles immer viel zu kompliziert.

Sie möchten die Leute mit möglichst vielen Informationen versorgen und überfordern die unerfahrenen Vermarkter. Die haben am Ende mehr Fragen als Antworten.

Heute werden wir diese Fragen ein für alle Mal aus der Welt schaffen und dem Social-Media-Marketing auf den Grund gehen.

Das Social-Media-Marketing bietet sehr viele Möglichkeiten, ich werde Dir aber zeigen, worauf Du Dich wirklich konzentrieren musst.

5 Tipps, die dir helfen dein Social-Media-Marketing zu vereinfachen:

Tipp 1: Automatisierung

Denn geschickte und strategische Automatisierung ist das Grundprinzip jeder Effizienz. Sie ist auch der Schlüssel für den Erfolg. Das gilt im Übrigen für all deine Marketingstrategien.

Die Automatisierung bestimmter Prozesse legt fest, wie effizient und effektiv deine Marketingstrategie ist und was du mit möglichst wenig Zeit erreichen kannst. Bitte beachte unbedingt: „Automatisierung“ heißt nicht „Strategie“. Automatisierung heißt dich selbst und deinen Output zu vervielfachen… Du erschaffst also viele kleine Doppelgänger von dir, die dir deine Arbeit abnehmen.

Tipp 2: Evergreen-Inhalte erstellen

Mit Evergreen-Inhalte sind Inhalte gemeint, die nicht so schnell aus der Mode geraten und lange Zeit aktuell sind und gerne gelesen werden.

Evergreen Content spielt eine wichtige Rolle im Social-Media-Marketing. Sie verlieren trotz neuer Branchentrends nicht an Bedeutung. Auch wenn das Thema Evergreen Content in den Bereich Content-Marketing gehört ist er maßgeblich für Social Media, denn dort bewirbst du deine Artikel und Inhalte um möglichst viel Aufmerksamkeit deiner potenziellen Kunden zu bekommen.

Das muss auch gar nicht kompliziert sein: Wenn du deine besten Inhalte alle paar Monate erneut teilst, kannst du dafür sorgen, dass auch neue Fans auf diese aufmerksam werden und sie lesen. Ebenso könntest du bestehende und beliebte Inhalte weiter verändern und immer besser machen. Das ist viel einfacher als alles immer wieder neu zu denken.

Tipp 3: Kreativ-Blockade überwinden

Du hast den Eindruck, dass du kaum neue Ideen kreieren kannst? Je mehr Inhalte du erstellst und je mehr du dich fragst: „Was wünschen sich meine Leser?“, desto aussichtsloser erscheint dir alles?

Bleibt also die Frage: „Wie kann ich meine Kreativ-Blockade vereinfachen?“
Evergreen Content ist auch da die Lösung. Es ist sogar von Natur aus eine sehr effiziente Lösung für das Problem der Inhaltserstellung. Denn Inhalte zu verbessern oder zu ergänzen ist viel leichter als neu erstellen.

Die Erstellung vieler neuer Inhalte, und das auch noch jede Woche oder jeden Tag, ist wirklich eine Herausforderung. Darum sind Evergreen Inhalte so wichtig, denn du kannst sie für deine Marketingkampagne in den sozialen Medien nutzen.

Tipp 4: Konzentriere dich auf Effizienz

Wenn du selbstständig bist, solltest du als Erstes schauen welche Plattform dir den größten Erfolg beschert und die besten Zahlen liefert. So kannst du deine Kraft bündeln.

Allerdings sagen viel Solo Unternehmer:innen, dass sie nicht nur eine Plattform wichtig finden, sondern mehrere und davon dann aber überfordert sind.
Einen Social Media Manager einzustellen ist zu kostenintensiv und rechnet sich nicht.

Erstelle Content, der dauerhaft interessant bleibt und teile diesen in einem wichtigen Medium. Solltest du mehr Plattformen abdecken wollen, konzentriere dich auf eine sinnvolle Automatisierung und nutze möglichst wenige Tools.

Meine Empfehlung: deine Website in Verbindung mit deiner Strategie und Blog2Social. Wie du das umsetzt und dein komplettes Jahr durchplanst? Das zeige ich dir gerne in meinem neuen Programm. Hier erfährst du mehr.

5. Tipp: Inhalte anderer teilen

Inhalte kuratieren, dass kann auch dich bekannter machen und deine Inhalte nach vorne bringen. Diese Strategie ist besonders wirksam, wenn du bereits mit der Erstellung deiner Inhalte zu kämpfen hast.

Ein Beispiel siehst du bei bekannten Menschen wie Elon Musk. Er teilt vorwiegend Inhalte, die für seine Zielgruppe interessant sein könnten.
Diese Strategie kannst du nutzen, um dir mithilfe des Social-Media-Marketings einen Namen als Experte zu machen. Allerdings solltest du das Reposten nicht inflationär anwenden.

Ergänzen solltest du diese Strategie mit eigenen Inhalten, für die du andere Veröffentlichungen aufbereitest. Ich empfehle dir also die Inhalte anderer zu nutzen, sie zu reflektieren und neue Artikel daraus für deine Zielgruppe zu machen.

Fazit:

Denk immer daran: Du kannst nicht alle Probleme auf einmal lösen. Aber wenn du einmal strategisch und nachhaltig beginnst, kannst du dir vieles erleichtern. Social-Media-Marketing ist ein wichtiges Tool für Selbstständige um ihre Sichtbarkeit zu erhöhen. Um Stress zu vermeiden, solltest du deine Kraft gezielt einsetzen.

Aus eigener Erfahrung kann ich dir mein System der Automatisierung nur empfehlen.

Mir hat es geholfen sichtbarer zu werden, mehr Seitenaufrufe zu generieren und meinen Tagesablauf gezielt zu organisieren. Ich habe eine riesige Erleichterung verspürt, als ich endlich wieder mehr Social-Media-freie Zeit hatte.

Die kexDESIGN-Methode ist:

Strategisch – Betriebswirtschaftlichvereinfacht durch Automatisierung – Wachstumsorientiert

Die „kexDESIGN-Methode“ ist eine ganzheitliche und strategische Herangehensweise, bei der Webdesign mit betriebswirtschaftlichem Wissen und Versandhandels-Know-how kombiniert wird, um eine flexible und automatisierte Website zu erstellen, die potenzielle Kunden anspricht und mit dem Unternehmen wachsen kann.

Website erstellen mit der kexDESIGN-Methode

Wie viel kostet eine Website oder ein Onlineshop?

Consent Management Platform von Real Cookie Banner